Am Freitag fand die Auftaktveranstaltung „Compliance als Garant für wirtschaftliche Stärke“ unseres neuesten Kooperationspartners statt. Nach einer Einführung in das Risk Consulting wurden unsere studentischen Berater in Kleingruppen aufgeteilt, innerhalb derer es dann über mehrere Stunden hinweg eine praxisnahe Case Study zu bearbeiten galt. Hier lernten unsere Mitglieder einen weiteren sehr spannenden und vor allem stark wachsenden Beratungszweig kennen, dessen Wirkungsfeld aktueller nicht sein könnte. Nach einem spannenden Tag ging es anschließend für den persönlicheren Teil ins Il Boccone, um den Abend bei Gesprächen, Anekdoten und Geschichten enden zu lassen. Wir sind stolz das Team von PwC Risk Consulting München unseren Partner nennen zu dürfen und bedanken uns bei unseren Referenten Helai, Henri und Eva. 

Vergangene Woche tauchten unsere Mitglieder in die Welt der Finance Beratung ein und lernten so einen weiteren spannenden Sektor aus Beratersicht kennen. Besonders lehrreich waren die Case Studies, bei denen unser Dozent, BC Alumnus Patrick Hayer, als Kunde auftrat, sowie anschließende Gespräche zur Branche und weiteren Möglichkeiten. Durch ein breites und vielfältiges Spektrum an Workshops mit vielen spannenden und realistischen Fallstudien hält Bodensee Consulting seine Mitglieder auf dem neuesten Stand der Beratung und neuen Trends.

Rein in die Laufschuhe und ins BC-Orange und los!

Heute haben wir mit einem Team am 9. Konstanzer Spendenlauf für Bildung und Frieden in Krisenregionen teilgenommen. Die Aktion „Laufen Ohne Grenzen“ wird von Studieren Ohne Grenzen Konstanz und Ingenieure ohne Grenzen Konstanz gemeinsam veranstaltet. Die eingenommenen Spenden gehen dabei an beide Vereine und kommen direkt StipendiatInnen und Infrastrukturprojekten zugute.

Am vergangenen Samstag feierten neue und alte Gesichter von Bodensee Consulting das 20-jährige Bestehen des Vereins, der zu Beginn noch „Praxiskontakte e.V.“ hieß und nun über 230 Mitglieder zählt. Ein besonderes Highlight, neben dem vorzüglichen Essen in der traumhaft gelegenen Stromeyer – die Bleiche, waren die Geschichten und Anekdoten unserer Alumni – die Ratschläge und Ideen ehemaliger „BCler“, die nun erfolgreich als professionelle Berater dem Verein immer noch nahe stehen.

Workend lautete unser Motto für ein Wochenende!
Denn auch dieses Semester fand natürlich wieder unser traditionelles Hüttenwochenende ganz ohne Internet statt. Drei Tage ging es für uns in den Stöcklewald im Schwarzwald zum Teambuilding. Besonders cool war es, dass auch so viele neue Anwärter mit an Bord waren. In mehreren Case-Studies konnten wir unsere Expertise weiter ausbauen und natürlich einige spaßige Tage und vor allem Abende genießen!

*Neue Kuratoren!*

Dr. Claus Knoth arbeitet seit über 25 Jahren als Strategieberater und Managementtrainer in internationalen Projekten, heute als Eigentümer der Dr. Claus Knoth Unternehmensberatung in Kreuzlingen. Mehrere Jahre war er bei der amerikanischen Strategieberatung Mercer und beim Malik Management Zentrum St. Gallen. Aufgrund seiner Ausbildung als Volkswirt und Sinnologe waren Projekte in Asien von Anfang an ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit. Als Alumnus der Uni und ehemaligem Vorstand von BC fühlt er sich unserer Arbeit eng verbunden.

 

Pedro da Silva ist Professor für technische Gebäudeausrüstung an der HTWG. Dort lehrt er Erneuerbare Energien, für angehende Wirtschaftsingenieure Investition und Finanzierung und dort betreute er bereits mehrfach interdisziplinäre studentische Projektarbeiten. Parallel ist er Vorstand der Teckwerke e.G., einer stark wachsenden Energiegenossenschaft. Zuvor war er 19 Jahre bei Bosch. Nach einer Industrie-Promotion und Stationen in der Bosch-Heizungstechnik gründete und leitete er innerhalb der Konzernforschung die Vorausentwicklung für künftige Systeme der Gebäudetechnik und betreute Bosch-Beteiligungen an Technologie-Start-Ups. Zuletzt leitete er die Entwicklung der Solar-Wechselrichter-Einheit von Bosch.

Was für eine Ehre Teil der JCNetwork Days, Europas größter Netzwerkveranstaltung für studentische Unternehmensberater vom 24. -27. Mai in Leipzig gewesen zu sein!

Insgesamt nahmen 550 Studentische Unternehmensberater aus 37 Studentischen Beratungen teil. Die vier unfassbar intensiven Tage waren ein klasse Ort zum Netzwerken mit Unternehmensberatungen sowie anderen Junior Consultants. Im Rahmen der Eröffnungsfeier, einer Firmenkontaktmesse und zahlreichen Workshops konnte man 30 Unternehmen aus der Beratungsbranche kennenlernen und wertvolle Kontakte für den Berufseinstieg knüpfen.

Wir sind noch immer begeistert von der bisher größten und erfolgreichsten Veranstaltung des JCNetworks, der der größte deutsche Dachverband für Studentische Unternehmensberater ist mit mehr als 2.200 Studierenden an 34 Standorten.

Vielen Dank an alle Organisatoren der Veranstaltung und vor allem an den Ausrichter Campus Inform e.V. Studentische Unternehmensberatung.
Wir freuen uns schon jetzt auf die JCNetwork Executive Days in Freiberg! #vorwärtskommen

Wir haben Geburtstag🎉 Und werden tatsächlich schon 20 Jahre! Alle MitgliederInnen und Alumni/ae, die sich DIE Feier des Jahrzehnts am 16.06.18 ab 16.30 Uhr in Stromeyer Bleiche nicht entgehen lassen wollen, können sich noch bis morgen Abend (31.05.18) unter veranstaltungsmanagement@bodensee-consulting.com anmelden 😉

Neues Semester: Neue Mitglieder!

Traditionell wurden alle ‚Neuen‘ gestern bei unserem Mentor-Mentee-Event von den ‚alten Hasen‘ willkommen geheißen. So bekam jedes neue Mitglied ein erfahrenes an die Hand, welches ihn durch die Anwärterphase begleiten wird 
Schön, dass ihr gestern alle dabei wart! Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit mit euch 

Vielen Dank an Pina und Sven für die herausragende Organisation des Events!

 

Mit Stolz dürfen wir uns seit heute Kooperationspartner von PWC Risk Consulting in München nennen. Zustande kam diese im Rahmen eines Risk-Consulting-Workshops, an dem unsere neu gewählte Vorständin für Externes, Anna Reinwald, teilgenommen hatte. Ab dem nun beginnenden Sommersemester wird unser Kooperationspartner halbjährlich Workshops für unsere Mitglieder anbieten, und den Verein damit einen großen Schritt voranbringen. In diesem Sinne, auf gute Zusammenarbeit!